TUI fly Maschine am Hannover Flughafen

Der Countdown läuft: Wie funktioniert eigentlich ein Flugzeugumlauf?

Als einen Flugzeugumlauf bezeichnet man die Zeit, die für alle Arbeiten zwischen der Landung und dem nächsten Start eines Flugzeugs benötigt wird. Um ein Flugzeug wieder startbereit zu machen, ist die Arbeit von rund 100 Menschen nötig.

Wissenswertes rund um Starts & Landungen

Am Flughafen Hannover, Niedersachsens wichtigstem internationalen Flughafen, landet oder startet ungefähr alle sieben Minuten ein Flugzeug, was circa 200 ankommende und abfliegende Flugzeuge pro Tag bedeutet und damit jede Menge Arbeit für alle Beteiligten.

TUI fly plant für einen Flugzeugumlauf etwa 45 Minuten ein, also muss es schnell gehen. Der NDR hat einen TUI fly Flug begleitet, der aus Kreta am Flughafen Hannover gelandet und nach Gran Canaria geflogen ist. In der daraus entstandenen Reportage werden viele interessante Details aufgezeigt.

Schon gewusst?

  • Sobald das Flugzeug an seiner Parkposition angekommen ist und die Bremsklötze liegen, läuft die Zeit bis zum nächsten Abflug.
  • Es ist wichtig, dass Kerosin kein Wasser enthält.
  • Ein Flugzeug wird zuerst hinten ausgeladen, dann vorne.
  • Vor einem Flug geben Piloten die Flugdaten in den Bordcomputer ein.
  • Der Geschmack von Tomatensaft wird am Boden anders empfunden als in der Luft.
  • Flugzeugreifen sind nicht mit Luft, sondern mit Stickstoff gefüllt.
  • Passagiere werden im Fachjargon Paxe genannt.

Diese und viele weitere aufschlussreiche Fakten rund ums Fliegen werden in dem Bericht anschaulich erklärt. Du hast dich schon immer gefragt, wie das beim Fliegen eigentlich alles so funktioniert? Dann sieh dir den Video-Beitrag in der NDR Mediathek an: NDR.de Mediathek

Ähnliche Beiträge

3,2,1 … Vergessen! Was wird im Flugzeug am häufigsten liegen gelassen? Wer in den Urlaub fliegt, hat allerlei Utensilien dabei. Einen Teil davon nimmt man gerne als Handgepäck mit an Bord des Fliegers – in erster Linie wa...
Interview mit Flugzeug-Spotter Dirk Oehlschläger Wir trafen den leidenschaftlichen Flugzeug-Spotter Dirk Oehlschläger am Airport Hannover, um ihn beim Spotten zu begleiten und erfuhren u. a., wie er ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

3,2,1 … Vergessen! Was wird im Flugzeug am häufigsten liegen gelassen? Wer in den Urlaub fliegt, hat allerlei Utensilien dabei. Einen Teil davon nimmt man gerne als Handgepäck mit an Bord des Fliegers – in erster Linie wa...
Interview mit Flugzeug-Spotter Dirk Oehlschläger Wir trafen den leidenschaftlichen Flugzeug-Spotter Dirk Oehlschläger am Airport Hannover, um ihn beim Spotten zu begleiten und erfuhren u. a., wie er ...