Die Küste zwischen Port d’Andratx und Santa Ponsa zählt zu den beliebtesten Promiorten auf Mallorca.

Stars und Promis auf Mallorca

Mallorca gilt als DIE Urlaubsinsel der Deutschen und wird manchmal auch als 17. Bundesland bezeichnet. Und auch abseits der sehr touristischen Gegenden rund um den Ballermann, der Playa de Palma und Palma de Mallorca selbst, ist die Insel ein Magnet für Urlauber. Auch wenn Mallorca nicht so mondän wie Cannes oder Monaco ist, wundert es niemanden, dass die Mittelmeerinsel auch viele Stars und Promis in ihren Bann zieht. Hier kannst du nachlesen, wen du wo am wahrscheinlichsten triffst und wo du schlemmen und schlafen solltest, um deinen Stars ganz nah zu sein.

Stars & Sternchen mit Wohnsitz auf Mallorca

Zu den bekanntesten Deutschen mit Wohnsitz auf Mallorca zählen wohl Tennisstar Boris Becker, Poptitan Dieter Bohlen oder auch Schlagerstars wie Jürgen Drews, der sich selbst in einem Song sogar als König von Mallorca tituliert. Auch ein echter ehemaliger spanischer Monarch, König Juan Carlos hat einen Sommerwohnsitz in Cala Major, ebenso wie Peter Maffay. Der Sänger hat seinen Zweitwohnsitz auf der Baleareninsel und ist oft und gerne dort.

Lieblingsorte der Promis

Der Platja Es Trenc liegt zwischen Sa Ràpita und Colónia Sant Jordi.

Filmstar Jennifer Aniston legt sich gerne am Naturstrand von Es Trenc in die Sonne.

Der Ort Establiments ist definitiv ein Hot Spot, wenn du den Promis ganz nah sein möchtest! Etwa 4 km nördlich von Palma de Mallorca gelegen, ist er ein besonderer Geheimtipp der Prominenten. Establiments liegt nahe des Tramuntana Gebirges. Von hier aus kannst du super eine Wanderung entlang der jahrhundertealten Olivenhaine beginnen. Die Promis ziehen diesen Ort oft dem bekannteren und mondäneren Port d’Andratx vor, weil sie hier mehr Privatsphäre genießen können. Hier wohnt auch Schauspieler Til Schweiger – sein Nachbar ist übrigens der Ex Radrennprofi Jan Ullrich.

Was du vielleicht noch nicht wusstest, ist, dass auch einige Hollywood Stars eine Vorliebe für die Baleareninsel haben. Der Bekannteste unter ihnen ist wohl Michael Douglas. Gemeinsam mit seiner Frau liebt er die Insel so sehr, dass er sich sogar eine Rolle in ihrem Werbefilm gesichert hat. Schauspielerin Jennifer Aniston beispielsweise liebt den naturbelassenen Strand von Es Trenc besonders. Brad Pitts mallorquinisches Anwesen liegt übrigens in der Nähe von Port d’Andratx. Sogar James Bond Darsteller Pierce Brosnan kommt hin und wieder privat auf die Insel und die ehemalige First Lady Michelle Obama wohnt bei Besuchen auf der Insel in Esporles und liebt es, durch die Tramuntana zu wandern.

Viele Promis zieht es auch nach Puerto Portals, einem schillernden Yachthafen im Südwesten der Insel. Paris Hilton hat ihn als ihren persönlichen Lieblingsort auf Mallorca auserkoren und auch viele andere Hollywoodstars könntest du hier antreffen.

Fußballstars auf Mallorca

Fußballer: Zum Feiern auf der Insel.

So manchen Fußballstar verschlägt es nach Mallorca, um eine erfolgreiche Saison ausklingen zu lassen.

Generell gilt: Wenn du Fußballprofis auf der Insel treffen möchtest, hast du direkt nach Ende der Fußballsaison die besten Chancen darauf. Viele Profis aus der ersten bis dritten Liga stoßen dann gemeinsam an der Playa de Palma auf eine erfolgreiche Saison an. Gesichtet wurden unter anderem schon die Mannschaft von Armina Bielefeld, dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg. Auch einige aus Weltmeisterschaften bekannte Fußballstars besuchen die Insel immer wieder gern. Im Südosten nahe Cala d’Or leben im Sommer Größen wie Toni Kroos, Mario Götze und Per Mertesacker. In Palma de Mallorca selbst könntest du auf Torhüterlegende Oliver Kahn und auf Bastian Schweinsteiger treffen. Beide sollen in der Stadt ein Haus besitzen.

Der Ballermann

Ein klischeehafter Tipp, aber wenn du deutsche Promis sehen möchtest, ist an der Playa de Palma immer jemand anzutreffen. In den bekanntesten Lokalen wie Megapark, Oberbayern und dem Bierkönig direkt an der Schinkenstraße wirst du vor allem zur Hauptsaison sicher den ein oder anderen Schlagerstar ausfindig machen. Zu den Dauergästen auf den Bühnen dieser Lokale zählen Mia Julia, Micki Krause und Jürgen Drews.

Café Katzenberger

Einigen Prominenten genügt ein Wohnsitz auf Mallorca, andere versuchen auch hier geschäftlich tätig zu sein. Bei Promi Bars auf Mallorca denke ich immer als Erstes an das Café Katzenberger. Die Reality Queen eröffnete ihr Lokal in Santa Ponsa 2010 als eine der ersten deutschen Prominenten. Das Café ist inzwischen Geschichte und einem Supermarkt gewichen, aber der Insel ist die Blondine treu geblieben und hat nach wie vor ihren Wohnsitz hier.

Restaurants, Bars und Hotels

Santa Ponsa ist einer der beliebtesten Orte der Stars.

In Santa Ponsa betreibt Jürgen Drews sein Lokal nur unweit vom ehemaligen Café Katzenberger.

Mittlerweile kannst du außerdem eine Vielzahl anderer Promis in ihren Restaurants, Hotels oder Bars auf der Insel besuchen. Der deutsche Schauspielstar Uwe Ochsenknecht betreibt in Santanyi sein eigenes Tapasrestaurant „Sa Cova“. Ein bis zwei Mal im Monat lässt er sich dort auch selbst blicken und gibt ein Konzert mit seiner Band. Der selbsternannte „König von Mallorca“ Jürgen Drews betreibt seit 2011 sein eigenes Kultbistro ebenfalls in Santa Ponsa. Auch wenn du dir etwas mehr kulinarisches Flair wünscht, kommst du auf Mallorca auf deine Kosten. An der Playa de Palma in direkter Nähe zum Bierkönig und der Schinkenstraße betreibt TV Koch Tim Mälzer sein Fleisch und Tapas Lokal „Al Faro“. Wenn du dem Weltstar Lionel Messi einmal besonders nah sein möchtest, übernachtest du am Besten in seinem MiM Fona Mallorca in S’Illot. Das Hotel im Osten der Insel wurde kürzlich vom Weltstar gekauft. Derzeit wird es aufwendig renoviert und ab Winter 2020 kannst du ab 500 Euro pro Nacht in dem exklusiven Etablissement residieren.

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, deinen Stars und Sternchen auf Mallorca nah zu sein. Vergiss bei dem ganzen Trouble um sie aber bitte nicht, dass auch sie nur Menschen sind. Und sie sind auf der Insel in erster Linie, um Ruhe und Erholung zu suchen. Daher freuen sie sich sicher über ein wenig Privatsphäre im Urlaub – genau wie du. 😉

6 Kommentare
  1. Peter
    Peter sagte:

    Mir wurde gerade eben Beförderungsvertrag Gekündigt, wir wollten Basel-Mallorca-Basel ab dem 17. Juli 2020. Keine Angaben über wann sie wieder Fliegen, keine Alternativ Daten nichts ich konnte nicht einmal umbuchen. Nur in den folgenden Tagen einen Gutschein. Also, wann fliegt Sie wieder nach Mallorca damit ich den Gutschein verwerten kann oder ich eine andere andere Airline buchen kann? Habe aber gerade oben gelesen dass der Kunde schon über einen Monat auf seinen Gutschein wartet!!!. MfG

    Antworten
    • Jan
      Jan sagte:

      Hallo Peter,
      Basel – Mallorca wird ab 04. Juli wieder Mittwoch, Donnerstag und Samstag geflogen. Alle weiteren Anliegen bitte über den Service-Kontakt, es wird dir geholfen, auch wenn es zurzeit leider etwas länger dauern kann. Viele Grüße, Jan – TUI fly Blog Team.

      Antworten
  2. Thomas
    Thomas sagte:

    Es stellt sich doch die Frage, wie weit ich noch einer Fluggesellschaft trauen kann, die in Krisenzeiten einfach abtaucht, ihre Kunden im Stich lässt, und im Falle von Rückerstattungen auf geltendes Recht pfeift.
    Die einfache Antwort: Ich kann ihr gar nicht mehr vertrauen. Und jeder sollte sich fragen, ob er sein Leben in die Hände eines Unternehmens legen will, dem seine Kunden völlig egal sind. Ich werde es nicht tun.

    Antworten
    • Jan
      Jan sagte:

      Hallo Thomas,
      dass du deinen Urlaub nicht mehr in die Hände der TUI legen willst, ist sehr schade. Ich verstehe deine Verärgerung und deine Kritik ist auch berechtigt. Die TUI fly ist aber nicht abgetaucht, sie wurde genauso wie jede andere Airline von der Viruskrise überraschend und hart getroffen. Die Hotline wurde abgestellt, da dieser Service nicht mehr in der Lage war, der Vielzahl an Kunden zu helfen. Die Hotline war schon in den ersten Stunden der Krise überlastet. Darum hatte man sich ausschließlich für die Servicemail entschieden, um so die Anträge effektiver abzuarbeiten. Nach und nach konnte man so den TUI fly Kunden weiterhelfen. Wenn es bei deinem Antrag oder der Stornierung Schwierigkeiten gibt, melde dich bitte dort, es wird dir geholfen! Viele Grüße, Jan – TUI fly Blog Team.

      Antworten
  3. Sandra
    Sandra sagte:

    Guten Tag,
    mein Flug für den 04. Mai wurde am 27. April 2020 von TUIfly storniert, es sollte ein Gutschein folgen der anschliessend in eine Rückzahlung (allerdings erst ab dem 28. Mai) hätte gewandelt werden können.
    Ich habe bis heute – also 1 Monat später – noch keinen Gutschein erhalten. Die Service-Hotline ist nicht erreichbar und auf schriftliche Anfragen wird nicht reagiert. Ich bitte um Hilfe und werde andernfalls rechtliche Schritte einleiten und dieses Geschäftsverfahren publik machen.
    MfG

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Wandern auf Mallorca: Reitweg des Erzherzogs

Wohl kaum eine Mittelmeerinsel ist so vielfältig wie Mallorca. Hier kannst du nicht nur baden, Kultur und Geschichte erleben oder feiern, sondern auc...

Naturerlebnis Gran Canaria

Die Wanderdünen von Maspalomas, eine schroffe Vulkanlandschaft und grüne Täler mit Wasserfällen im Landesinneren, viele Wanderwege und maritime Er...

Die besten Aktivitäten für deinen Sommerurlaub

Am Strand chillen ist ja schön und gut, aber nach zwei, drei Tagen für manch einen auch ein bisschen langweilig. Für alle, die in den Ferien auch A...