Beiträge

#askthepilot – 5 Fragen an einen Piloten

Da wir immer wieder interessante Fragen übers Fliegen von euch erhalten, haben wir uns gedacht: Wer könnte die Fragen besser beantworten, als ein richtiger Pilot? Also sind wir für euch in Zusammenarbeit mit dem Hannover Airport in einem Cockpit auf die Suche nach Antworten gegangen. In den folgenden Videos erfahrt ihr spannende Details von unserem TUI fly Piloten Jörg Westphal.

#askthepilot Teil 1:

Im ersten Teil unserer Serie wird die Frage geklärt, ob ein Flugzeug eine Hupe hat. Na, was meint ihr? Vorab können wir schon verraten: Ja, jedoch nicht im klassischen Sinne, wie ein Auto. Auch zum Stromausfall im Flugzeug, und ob der Pilot den Applaus der Passagiere nach der Landung im Cockpit überhaupt hört, erzählt Jörg einige interessante Dinge. Warum das Fliegen auch nach vielen Jahren Berufserfahrung noch etwas Besonderes für ihn ist, erfahrt ihr im ersten Teil von #askthepilot.

 

#askthepilot Teil 2:

Inwieweit wird der Pilot bei der Landung von der Technik unterstützt? Kennt ihr die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände zwischen zwei Maschinen? Wisst ihr, was man unter Monotonie-Toleranz versteht und warum dies ein Einstellungskriterium für Piloten darstellt? All das erklärt euch unser Pilot Jörg im zweiten Teil von #askthepilot.

 

#askthepilot Teil 3:

Im dritten Teil unserer Serie erklärt euch TUI fly Pilot Jörg, was die verschiedenen Gefahrensignale – dem Piloten sagen und welchen Sitzplatz er  als Passagier bevorzugt. Zudem werden fachspezifische Fragen über das ACARS System usw. geklärt.

 

#askthepilot Teil 4:

Was denkt ihr – sieht ein Pilot oft bzw. besser Sternschnuppen? Und warum hat man eigentlich bei Start und Landung immer so einen Druck auf den Ohren? Und wie sieht es eigentlich mit der Treibstoffreserve aus – wie wird sie berechnet und wieviel ist vorgeschrieben? Die Antworten auf diese Fragen findet ihr im 4. Teil von #askthepilot.

Beitragsbild: ©Flughafen Stuttgart GmbH – Tom König